Ölspur lang im Ortsbereich Baddeckenstedt

Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
Auslaufende Stoffe klein (Öl1)
Zugriffe 876
Einsatzort Details

Baddeckenstedt
Datum 25.01.2014
Alarmierungszeit 13:26 Uhr
Einsatzende 14:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 4 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 1:5
eingesetzte Kräfte

FF Baddeckenstedt
Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug  Manschaftstransportwagen
Auslaufende Stoffe klein (Öl1)

Einsatzbericht

Die Stützpunktfeuerwehr wurde aufgrund einer Ölspur zwischen Baddeckenstedt und Sehlde über Funkmeldeempfänger alarmiert. Die Stützpunktfeuerwehr Baddeckenstedt beseitigte die Ölspur im eigenenen Zuständigkeitsbereich auf der Bundesstraße 6 (Zur Rast), sowie der Landesstraße 496 (Lindenstr. / Heererstr.) in Baddeckenstedt.

Darüberhinaus waren die Wehren aus Heere und Sehlde in ihren eigenen Zuständigkeitsbereichen eingesetzt um die Ölspur zu beseitigen.
Die Straßenmeisterei Goslar war vor Ort.