Schornsteinbrand

Brandeinsatz > Sonstiges
Standardfeuer (F2)
Zugriffe 945
Einsatzort Details

Binder - Am Pfingstanger
Datum 22.10.2014
Alarmierungszeit 01:05 Uhr
Einsatzende 03:27 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 22 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Rettungsdienst
    FF Baddeckenstedt
    Örtliche Einsatzleitung
      Gemeindebrandmeister
        FF Burgdorf
          FF Wartjenstedt
            FF Binder
              Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug  Gerätewagen Gefahrgut
              Standardfeuer (F2)

              Einsatzbericht

              Die Ortswehren Binder, Wartjenstedt und die Stützpunktfeuerwehr Baddeckenstedt wurden um 01:05 Uhr mit dem Einsatzstichwort Schornsteinbrand nach Binder alarmiert. Die Stützpunktfeuerwehr Baddeckenstedt hatte die Aufgabe die Einsatzstelle auszuleuchten und setzte den Hochleistungslüfter ein um das Haus  rauchfrei zu bekommen. 

              Die Ortswehren Binder und Wartjenstedt kümmerten sich um die Brandbekämpfung.

              Da kein Schornsteinfeger erreichbar war, wurde die Stützpunktfeuerwehr Burgdorf nachalarmiert, die über Kehrwerkzeug verfügen um den Schornstein vom Ruß zu befreien.

              Über die Örtliche Einsatzleitung wurde anschließend eine Wärmebildkamera zugeführt um nach Glutnester zu suchen.

              Einsatzende für die Stützpunktfeuerwehr Baddeckenstedt war um 03:27 Uhr.

               

              sonstige Informationen

              Einsatzbilder