Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeuge


Einsatzkategorie: Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
Einsatzart: Verkehrsunfall (VU0)
Zugriffe: 677
Einsatzort Details:

Zur Rast (B 6) Ortsdurchfahrt Baddeckenstedt
Datum: 01.11.2015
Alarmierungszeit: 13:30 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke: 1:5
eingesetzte Kräfte :

FF Baddeckenstedt
Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug  Gerätewagen mit Zusatzbeladung
Verkehrsunfall (VU0)

Einsatzbericht :

In Baddeckenstedt kam es auf der Straße zur Rast (Bundesstr. 6) zwischen dem Bahnhof und der Abzweigung Oelber a.w. Wege zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeuge ohne Personenschaden.

Die Feuerwehr wurde alarmiert um auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen. Es stellte sich heraus dass ein Fahrzeug Kühlflüssigkeit verloren hatte und die Feuerwehr nicht weiter tätig werden brauchte.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder