Gemeinsame Ausbildung mit der FF Oelber

Am 9. Mai 2009 fand ein gemeinsamer Ausbildungsdienst zwischen der Ortswehr Oelber und der Stützpunktwehr Baddeckenstedt statt. Die Ortswehr Oelber und die Stützpunktwehr Baddeckenstedt übten gemeinsam mit dem Hilfeleistungssatz vom „Gerätewagen mit Zusatzbeladung" der Stützpunktwehr Baddeckenstedt

Das Autohaus Niens in Groß Elbe stellte dafür die Örtlichkeiten, sowie zwei PKW dafür zur Verfügung. Vielen Dank dafür an das Autohaus Niens.

Nach einer kurzen Einführung durften die Kameraden aus Oelber unter Anleitung der Baddeckenstedter Wehrleute an den zwei Fahrzeugen mit dem Hydraulischen Rettungssatz üben. Angefangen von einer Zugangsöfnung für den Rettungsdienst, Öffnen der Türen bis hin zum Abnehmen der Fahrzeugdächer. Der Ausbildungsdienst dauerte zwei Stunden. Danach wurden die Kameraden aus Baddeckenstedt zum grillen durch die Feuerwehr Oelber eingeladen. Dafür möchte sich die Feuerwehr Baddeckenstedt auf diesen Wege bei den Kameraden aus Oelber bedanken.

Weitere Bilder in der Galerie